Trinkwasser - ein Stück Lebensqualität

Trinkwasser ist ein lebensnotwendiges Produkt, das ständig auf seine Inhaltsstoffe und Qualität überprüft wird.

Die Stadt Runkel beliefert alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet mit jährlich über 410.000 m³ sauberem Trinkwasser. Es kann bedenkenlos zum Trinken und zur Nahrungszubereitung verwendet werden.

Um einen reibungslosen Ablauf der Trinkwasserversorgung zu gewährleisten, wurde bereits ab dem 01.01.2000 die Betriebsführung an die Süwag übertragen.

Bei Störungen der Wasserversorgung wenden Sie sich bitte an Störungsstelle unter der Telefonnummer 069 / 31072888.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) ->

Die Wasserhärten im Stadtgebiet Runkel:

Härtebereich Gesamthärte
°dH (deutsche Härte)
Wasserverband "Georg-Joseph"
Runkel, Hofen, Eschenau, Wirbelau, Arfurt, Ennerich, Schadeck
hart 17,8
Stadt Runkel
Steeden
hart 19,6
Stadt Runkel
Dehrn
hart 21,1

 Trinkwasseranalyse als PDF-Datei zum Herunterladen:

Weitere Informationen über unser Trinkwasser erhalten Sie auf der Homepage der Süwag www.suewag.com