• Ganz besonders sehenswert

    Stadt Runkel

Musikkonzert "Pretty Lies Light"

06.07.2016 Zeitlos schöne Songs von Simon & Garfunkel, den Beatles, Pink Floyd und Jochen... [mehr]

9. Änderung der Hauptsatzung

08.07.2016 Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Runkel hat am 18.5.2015 folgende Änderung der Hauptsatzung beschlossen: zur Satzungsänderung [mehr]

1. Änderung der Geschäftsordnung für die Stadtverordnetenversammlung und die Ausschüsse

08.07.2016 Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Runkel hat am 18.5.2015 folgende Änderung der Geschäftsordnung für die Stadtverordnetenversammlung und die Ausschüsse beschlossen: zur Satzungsänderung [mehr]

Wahl eines Seniorenbeirates am 09. Oktober 2016

15.06.2016 Die ständig steigende Zahl der Seniorinnen und Senioren in der Stadt Runkel verdeutlicht die Notwendigkeit, der Altersgerechtheit des Gemeinwesens noch weiter als bisher besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Deshalb ist es unabdingbar, Seniorinnen und Senioren stärker an der politischen... [mehr]

Herzlich willkommen in Runkel

Friedhelm Bender Bürgermeister Runkel an der Lahn

Unsere Stadt mit den Stadtteilen Runkel, Steeden, Hofen, Eschenau, Wirbelau, Arfurt, Ennerich, Schadeck und Dehrn hat ca. 9.700 Einwohner.

Runkel, die Stadt der Burgen und Schlösser liegt besonders günstig als Ausgangspunkt in die schönsten Ausflugsgebiete des Westerwaldes, des Taunus und entlang der Lahn.

Wir verfügen über hervorragende Verkehrsanbindungen wie die A3, die B49 und den ICE Haltepunkt, zum Flughafen Frankfurt am Main und in die größeren Städte Frankfurt und Wiesbaden des Rhein-Main Gebietes.

Runkel bietet ein großes Freizeitangebot, das von unseren ausgesprochen aktiven Vereinen im kulturellen und sportlichen Bereich wesentlich getragen wird. Alle Schulformen werden in erreichbarer Nähe angeboten.

Auf den folgenden Seiten wollen wir Sie über unsere schöne und aufstrebende Stadt im Grünen gerne weiter informieren.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei Ihrer Entdeckungsreise durch Runkel und verbleibe,
mit freundlichen Grüßen Ihr

Friedhelm Bender
Bürgermeister